Über E.Muntinga DO

OSTEOPATHIE

Osteopathie ermöglicht sanfte bis sehr direkte Arbeit an nahezu jedem Körpersystem. Osteopathie ist die ‚Mutter‘ vieler heutiger Therapiemethoden!

CRANIOSACRALTHERAPIE

Ein ‚Spin-off‘ der Osteopathie, wobei nur sanfte Techniken angewendet werden. Ideal für Neugeborene und jegliche Probleme, welche eine sanfte Herangehensweise benötigen

MANUALTHERAPIE & CHIROPRAKTIK

Manuelle Therapie & Chiropraktische Manipulationstechniken ergänzen die sanfte Osteopathie optimal!
Durch viel Erfahrung minimiert sich das Risiko und maximiert sich der positive Effekt.

Anwendung von Behandlungsprinzipien, nicht einfach Techniken… und das mit Leidenschaft

Edward ist Osteopath aus Leidenschaft. Sein Motto “was auch immer getan werden muss – es wird getan“ ist der Grundstein seiner Arbeit. Behandlung alter Unfälle/Traumata, (Vor-) Geburtstrauma und gespeicherte Gewebserinnerungen sind seine Spezialitäten. Mit grosser Freude und Empathie behandelt er gerne Schwangere, Babys, Kinder und Erwachsene mit spezifischen Schockthematiken jeglicher Natur.

Behandlungsansätze

Seine Faszination über jegliche Form menschlichen Leidens hat ihn dazu bewogen, sich im Gebiet der osteopathischen Traumatologie zu spezialisieren. Edward lässt osteopathische Ansätze biomechanischer wie auch biodynamischer Natur in seine Behandlungen einfliessen – von projizierter biodynamischer Arbeit im fluiden bis elektromagnetischen Feld bis hin zu chiropraktischen Korrekturen. Herz, Empathie und Leidenschaft sind die Grundpfeiler seiner Arbeit.

Fachautor

Edward Muntinga ist Fachbuchautor der beiden Bücher “Schock” (deutsche und englische Fassung) und “Die Sprache der Vergangenheit“, Autor etlicher osteopathischer Fachartikel – unter anderem veröffentlicht in der Fachzeitschrift “Osteopathische Medizin” (Elsevier Verlag, siehe hier).
Seit 2005 vertreibt E.Muntinga den CranioBalancer, (siehe hier) ein osteopathisches Selbstbehandlungs-Tool, und ist Autor der 3D-Animationen “3DCranio” (siehe hier), das seit 2018 gratis zur Verfügung steht.

PublikationenBücherCranioBalancer

Aus- & Weiterbildungen

– 2001 Physiotherapiestudium in Utrecht NL (Thim van der Laan)
– 2002 Maitland Manualtherapie Weiterbildung
– 2005 Craniosacraltherapie-Ausbildung bei Hugh Milne DO (Visionary Craniosacral Work, USA)
– 2011 Osteopathie-Ausbildung bei Philippe Druelle DO et al. (Swiss International College of Osteopathy, www.sico.ch)
– Endocraniale Osteopathie Weiterbildung bei Ph. Druelle DO und G. Forget DO (DE, CA)
– 2019 Chiropraktik Seminare bei B.Jones (USA)
– Training Biodynamik bei Bernard Darraillans DO (FR)
– Training in biodynamischer Craniosacraltherapie bei Franklin Sills (UK)
– Training bei Paul R. Lee DO „Engaging the Mechanism” (USA)
– Training in Peri-und Pränataler Traumatologie bei William R. Emerson (USA)
– Training in pädiatrischer Osteopathie bei Renzo Molinari DO (UK)
– DryNeedling, DGSA (CH)

Osteopathie Workshop Referent

E.Muntinga unterrichtet in der Schweiz und in Deutschland postgraduate Workshops für Osteopathen, Pferdeosteopathen und Craniosacraltherapeuten (siehe hier).

Weiter lehrt er osteopathische Behandlungsprinzipien an der Pferdeosteopathie-Schule EAPO (siehe hier), um qualitativ hochstehende Osteopathie auch in der Pferdewelt zu ermöglichen.

www.muntinga-training.ch Workshops

TERMINANFRAGEN

Da E.Muntinga’s Agenda sehr ausgelastet ist, nimmt er nur selektiv neue Patienten an. Ausnahmen davon sind, wenn möglich: Schwangere, Neugeborene und Kinder: diese Patientengruppen haben bei uns immer Vorrang! Die therapiepraxis muntinga besitzt vielseitige, erfahrene und effiziente OsteopathInnen. Falls im hauseigenen Team keine Lösung zu finden ist, empfiehlt E.Muntinga Therapeuten, welche seine Workshops besucht haben.

Therapeut*in suchen

SPEZIALGEBIETE

E.Muntinga behandelt folgende Patienten bevorzugt und mit überdurchschnittlichem Erfolg:
* Neugeborene, Kinder
* Schwangere, post-partum
* Schädel-Hirn-Trauma (“Hirnerschütterungen”)
* Schleudertrauma, etc.
* Unfälle komplexer Art
* emotionale/psychische Traumata
* Geburtstrauma, Vorgeburtstrauma
* Patienten, die schon bei anderen Osteopathen keinen Erfolg hatten, insbesondere bei Schock und Trauma

siehe allgemeine Bedingungen
Allgemeiner Tarif ab 2022


15 CHF/5 Min
(bis 31.12.2021: 13 CHF/5 Min)

Osteopathie/Etiopathie wird durch die meisten Zusatzversicherungen rückvergütet. Bitte fragen sie nach Ihren aktuellen Versicherungskonditionen, meist wird 70–80 % der Kosten erstattet.

Frage hierzu? Rufen Sie uns an: 043 810 81 80

Bei der Helsana Gruppe versichert?


Ab 1.1.2022 wird 156.-/60 Min rückvergütbar verrechnet, und es wird zusätzlich eine nicht-rückvergütbare Zusatzpauschale von 24 CHF/60 Min privat verrechnet.

Gesamttarif ist 15 CHF/5 Min

Frage hierzu? Rufen Sie uns an: 043 810 81 80

Bei der Visana versichert?


Da E.Muntinga ein Craniosacraltherapie- und Osteopathiediplom besitzt, verlangt die Visana eine Mischrechnung: ca. 90% wird über Craniosacraltherapie (rückvergütbar) und 10% über Etiopathie/Osteopathie (nicht-rückvergütbar) verrechnet.

Ab 1.1.2022 wird ein Gesamttarif von 15 CHF/5 Min verrechnet

Frage hierzu? Rufen Sie uns an: 043 810 81 80